FAQ – Fragen

Bild: Schlagzeug-Unterricht
Schlagzeug-Schüler übt zur Musik
 FAQ – Frequently Asked Questions
Häufige Fragen – hier gibts die Antworten

 

Gibt es eine Probestunde?
Gibt es einen Unterrichtsvertrag?
Wann findet der kostenlose Jahres-Workshop statt?
Gibt es eine Probezeit?
Wie oft findet der Unterricht statt?
Wo findet der Unterricht statt?
Wie lange dauert eine Unterrichtseinheit?
Kann eine Stunde nachgeholt werden?
Was passiert in den Schulferien und an Feiertagen?
Wieviel kostet der Schlagzeugunterricht?
Was passiert, wenn die Schülerin/der Schüler süchtig wird nach Schlagzeugspielen?


Gibt es eine Probestunde?

Ja, natürlich gibt es eine unverbindliche Kennenlern-Stunde inklusive Beratung. Die Schutzgebühr beträgt allerdings 10.- €, welche bei Vertragsabschluss erstattet wird.

Gibt es einen Unterrichtsvertrag?

Ja, es gibt einen schriftlichen Vertrag – mit nur vierwöchiger Kündigungsfrist.

Wann findet der kostenlose Jahres-Workshop statt?

Den für Schülerinnen u. Schüler mit Vertrag kostenlosen, in der Regel einmal jährlich statt findenden Schlagzeug-Workshop veranstalten wir kurz vor den Sommerferien. (Der Workshop kann zurzeit aus organisatorischen Gründen nicht garantiert werden)

Gibt es eine Probezeit?

Ja, eine circa ein- bis zweimonatige Probezeit ist möglich und erwünscht, aber nicht zwingend. Nach deren Ablauf wird ggf. der Vertrag geschlossen.

Wie oft findet der Unterricht statt?

Der Unterricht findet in der Regel einmal pro Woche an einem festen Termin statt. Unter Umständen kann auch zweiwöchiger Unterricht vereinbart werden.

Wo findet der Unterricht statt?

Der Unterricht findet statt in der Dennewitzstraße 2 in Berlin-Schöneberg. Standort

Wie lange dauert eine Unterrichtseinheit?

Eine Unterrichtseinheit dauert 50 bis 55 Minuten.

Kann eine vom Schüler versäumte Stunde nachgeholt werden?

Ja, es besteht Anspruch auf mindestens eine Ersatz-Stunde pro Tertial.
Bei längerer Erkrankung des Schülers gelten Sonderregeln.

Was passiert in den Schulferien und an Feiertagen?

Während der Berliner Schulferien, an unterrichtsfreien Tagen und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Schlagzeug-Unterricht statt.

Wieviel kostet der Schlagzeug-Unterricht?

Es gibt eine Monatspauschale. Der aktuelle Preis beträgt Euro 79.- (Stand: Januar 2017)

Was passiert, wenn die Schülerin/der Schüler süchtig wird nach Schlagzeugspielen?

Eine Haftung im Falle der leider nicht selten auftretenden “Gemeinen Schlagzeugsucht” wird von Em-Cee-Schlagzeugunterricht in keinem Fall übernommen 🙂

 

Habe ich dein Interesse geweckt? Frag jetzt einfach unverbindlich hier an!